Unternehmens-Chronik

2015/2016 Optimierung des bei bofrost* in Straelen eingesetzten Staplerleitsystems GfO TLS.
2012/2014 Entwicklung von  GfO SPV, einem System zur Erfassung und Verwaltung von vorvermessenen Schnittholzpaketen
2012/2014 Realisierung der "Hofsteuerung", einem System zur Unterstüzung der Abwicklung von Warenein- und Warernausgängen und der Be- und Entladung der Anlieferfahrzeuge bei bofrost* in Straelen als Erweiterung von GfO LVS/TLS.
2010/2011 Entwicklung von GfO PKE, einem System zur Erfassung von Schnittholzpaketen mit stationären Arbeitsplätzen an Sortier- und Vermessungsanlagen - optinal mit automatischer Längenmessung. Das System verfügt über eine Schnittstelle zu GfO PKV.
2009/2010 Erweiterung GfO PKV um Funktionen zur Abwicklung zertifizierter Produkte. Unterstützt werden FSC und PEFC.
10/
2009
Erweiterung GfO LVS/TLS um das Anlagensteuerungsmodul GfO VRA zur Integration und Bedienung von Verschieberegalanlagen
10/
2009
Erweiterung GfO LVS/TLS um das Modul für beleglose Kommissionierung. Produktiveinsatz des Systems bei bofrost* in Straelen.
2006/2007 Integration des automatischen Lagenkommissoniersystems bei bofrost* in Straelen und Erweiterung GfO LVS/TLS um das Modul: Auftrags- und Batchplanung zur optimierten Auftragsabwicklung 
2005/2006 Neuentwicklung unserer Branchenlösung GfO PKV unter Windows XP® sowie GfO MDE unter Windows CE .NET® für das Handheld M200 von ACD Elektronik
2005/2006 Komplettes Redesign unseres Transport- und Staplerleitsystems GfO TLS und Umstellung von Schmalbandfunk auf Breitbandfunk. Einsatz von Staplerterminals mit Touch-Screens
2005 Im Zuge der SAP-Einführung bei bofrost* in Straelen Anbindung von GfO LVS/TLS an SAP über BOB-BAI, ein Interface der Firma Bob Systemlösungen GmbH & Co.KG.
  06/
2002
Kooperation mit Extended Systems GmbH, Herrenberg, als VAR-Partner für ADS (Advantage Database Server)
  2000/  2001 Neuentwicklung von GfO-MDE, mobiles Datenerfassungssystem für Holz- und Sägewerke, Pilotinstallation bei Aartaler Massivholz GmbH, Mittenaar- Bicken
 2000 Umfirmierung zur: GfO Logistic Consulting + Software GmbH
  1999/  2000 Neuentwicklung von GfO-LVS / TLS 5 auf strategischer Plattform: CA-VO, ADS, Serverbetriebssysteme: Novell Netware, Win NT Server, Client-Betriebssystem: Win NT®
 1999  Pilotinstallation GfO-PKV mit Advantage Database Server bei Holzwerk Keck GmbH
1998 Kooperationsvertrag im Bereich Consulting mit Gischarowski Planer und Berater GmbH, Stuttgart
 1996  Erster Einsatz des Advantage Database Server mit GfO-LVS bei bofrost*, Straelen  GfO-LVS damit echtes Client-Server-System
 1994/
1995
Pilotinstallation GfO-PKV bei F. W. Valentin + Söhne KG
06/
1993 
Verlegung des Unternehmenssitzes nach Erkrath-Unterfeldhaus (bei Düsseldorf)
1992 Erweiterung des Geschäftsfeldes um Softwaresysteme zur Lagerverwaltung und -steuerung, Entwicklung von GfO-LVS
06/
1987 
Gründung von GfO Gesellschaft für Organisationsplanung als Einzelfirma durch Rolf Waldmüller in Düsseldorf


 
Zurück zum Anfang !